TOP Ö 16: Betreuung von Kindern in Kindertagesstätten, hier: Ausweitung des Krippenangebotes
SchuJuA Nr. 25 vom 15. September 2011
VA Nr. 86 vom 4. Oktober 2011

Beschluss: Abstimmung: mehrheitlich beschlossen:

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 2, Enthaltungen: 1, Befangen: 0

 

Der Planung und Errichtung einer weiteren Krippengruppe am Kindergarten Ammerländer Weg mit dem Ziel der Inbetriebnahme zum 01.08.2012 (Kindergartenjahr 2012/2013) wird zugestimmt.

 

Die Verwaltung wird beauftragt, die planerischen Möglichkeiten und finanziellen Auswirkungen im Rahmen einer Machbarkeitsstudie zu  prüfen.

 

Planungskosten in Höhe von 3.000,00 EUR werden mit dem 2. Nachtragshaushalt 2011 zur Verfügung gestellt und entsprechend eingeplant.

 

 

 

 

 

 


Der Rat der Stadt Jever beschließt: