TOP Ö 5: Wahl der / des Ratsvorsitzenden

Ratsfrau Huckfeld bittet um Vorschläge für das Amt der / des Ratsvorsitzenden.

 

Ratsherr Janßen schlägt Ratsfrau Elke Vredenborg vor. Weitere Vorschläge werden nicht unterbreitet.

 

Auf Nachfrage der Ratsfrau Huckfeld beschließt der Rat der Stadt Jever einstimmig, die Wahl zur Ratsvorsitzenden durch Handzeichen vorzunehmen.

 

Daraufhin wird Ratsfrau Elke Vredenborg einstimmig für die Dauer der Wahlperiode 2011 bis 2016 zur Ratsvorsitzenden gewählt.

 

Auf Befragen erklärt Ratsfrau Vredenborg, dass sie die Wahl annimmt.

 

VertreterInnen der Ratsfraktionen und die Bürgermeisterin sprechen Frau Vredenborg ihre Glückwünsche aus.

 

Ratsfrau Vredenborg übernimmt den Vorsitz und bedankt sich für die große Zustimmung. Sie hofft, dass der gesamte Rat  gut zusammenarbeiten und positive Entscheidungen zum Wohle der Stadt Jever treffen werde.