TOP Ö 12: Bestellung von Ratsfrauen und Ratsherren sowie Stellvertreterinnen und Stellvertretern der Stadt in örtliche oder überörtliche Institutionen

Die Ratsvorsitzende weist in diesem Zusammenhang auf die jeweiligen Besonderheiten hin, die sich aus der Mitteilungsvorlage der Verwaltung ergeben.