TOP Ö 6.2.2: Einkaufshilfe für Senioren

Die Bürgermeisterin bedankt sich bei den Mitgliedern des Seniorenbeirates, dass sie ohne großes Zögern nach dem Schließen des Netto-Marktes in der Innenstadt mit der Einkaufshilfe für Senioren sehr schnell eine gute Alternative gefunden hätten. In diesen Dank schließe sie Herrn Netcel von der Firma Ford Hippen, der das Fahrzeug zur Verfügung stelle, und die Firma Famila ein, die den Senioren jeweils einen netten Willkommensgruß servierten.