TOP Ö 6.2: Wichtige Angelegenheiten der Stadt

Frau Dankwardt führt aus, dass sie sich ganz herzlich bei den Mitgliedern des Fördervereins Freibad für die erfolgreiche Saison 2013 bedanke. Nachdem anfangs nicht damit zu rechnen gewesen sei, wurde dank des schönen Wetters, vor allem während der Sommerferien, die 20.000 Besucher-Marke geknackt. Hinzu kämen rund 1000 Frühschwimmer. Es sei ein tolles Angebot, was der Förderverein mit seiner Vorsitzenden Marianne Rasenack und den Vereinsmitgliedern auf die Beine stelle. Ihr Dank gehe an alle Vereinsmitglieder, zu denen auch die zählten, die „nur“ Geld gäben, aber insbesondere an diejenigen, die sich aktiv beteiligten.