TOP Ö 8.1: Neubau einer Kinderkrippe am Kindergarten "Klein Grashaus"
Hier: Genehmigung einer überplanmäßigen Auszahlung

Beschluss: Abstimmung: einstimmig beschlossen

Beschlussvorschlag:

 

 

Der überplanmäßigen Auszahlung in Höhe von 7.400 € beim I-Element I1.214011.500.001, Sachkonto 787100, Neubau Krippe am Kindergarten „Klein Grashaus“ wird zugestimmt. Die Deckung ist gewährleistet durch Minderaufwendungen beim PSP-Element „Containerabbau“  P1.365.001.500, SK 423100 in Höhe von 4.000 € und Minderauszahlungen beim I-Element  „Ausstattung“, I1.214011.510.001 SK 783110, in Höhe von 3.400 €.

 

 


Herr Größ erläutert den Sachverhalt.

 

Zu den Deckungsmöglichkeiten der Mehrausgaben bemängelt Herr Harms, dass der Verzicht auf die Außenanlagen nur ein Verschieben sei. Diese Kosten kommen im nächsten Jahr dennoch. Dieses wird durch Herrn Rüstmann bestätigt. Er erläutert, dass die Kosten des Containerabbaus doppelt veranschlagt seien und daher hier ein Teil der Deckung bestehe.

 

Der Vorsitzende lässt abstimmen.