TOP Ö 9: Hinzugewählte Mitglieder für den Ausschuss für Kultur, Tourismus, Sport, Freizeit und Wirtschaftsförderung

Beschluss: Abstimmung: mehrheitlich beschlossen:

Abstimmung: Ja: 21, Nein: 1, Enthaltungen: 0

Beschlussvorschlag:

 

 

Bedingt durch die Auflösung der Jever Marketing und Tourismus GmbH zum 31. Dezember 2014 wird die Entscheidung des Rates, den / die GeschäftsführerIn der Jever Marketing und Tourismus GmbH als hinzugewähltes Mitglied in den Ausschuss für Kultur, Tourismus, Sport, Freizeit und Wirtschaftsförderung zu berufen, mit Wirkung vom 1. Januar 2015 aufgehoben.

 

Die hinzugewählte Mitgliedschaft der Frau Maike Theesfeld als Stellvertreterin für die Jever Marketing und Tourismus GmbH erlischt zum 31. Dezember 2014.

 

In den Ausschuss für Kultur, Tourismus, Sport, Freizeit und Wirtschaftsförderung wird für den Zeitraum nach dem 1. Januar 2015 ein Mitglied des Vereins Jever Aktiv e. V. als hinzugewähltes Mitglied und ein weiteres als dessen StellvertreterIn berufen.

 

 

 


Frau Zielke erkundigt sich, ob Frau Theesfeld dennoch zukünftig hinzugeladen werden könne, um über die Arbeit im Touristikbereich zu berichten.

 

Bürgermeister Albers erwidert, dass dies eine Frage der zukünftigen Organisation innerhalb der Abteilung sei, wer zukünftig Bericht erstatte, aber natürlich werde es auch weiterhin Berichte geben.

 

Herr Janßen fragt an, ob es hier heute um eine Personalie gehe, oder lediglich ein Grundsatzbeschluss zu fassen sei.

 

Dies wird von Herrn Meile dahingehend beantwortet, dass es heute tatsächlich nur um den Grundsatzbeschluss gehe, über die Person an sich sei noch einmal ein gesonderter Ratsbeschluss zu fassen, der zu gegebener Zeit vorgelegt werde.

 

Die Vorsitzende lässt über den Beschlussvorschlag abstimmen: