TOP Ö 13: Verbesserung der Verkehrssituation im Bereich der kleinen Kreisverkehrsanlage an der Mühlenstraße, Antrag der SPD-Fraktion vom 08. Dezember 2016
KuSiA Nr. 3 vom 23. März 2017
VA Nr. 7 vom 28. März 2017

Beschluss: Abstimmung: ohne Gegenstimme beschlossen

Abstimmung: Ja: 26, Nein: 0, Enthaltungen: 2

Die Verwaltung wird bei Baubeginn des „Pflegebutlers“ eine Geschwindigkeitsreduzierung im Bereich der kleinen Kreisverkehrsanlage auf 30 km/h anordnen. Im Übrigen wird der Antrag zurückgewiesen.

 

Wegen der angedachten zweiten Schulbushaltestelle soll weiter mit dem Grundstücksbesitzer verhandelt werden.

 


Ratsherr Janßen erklärt, dass mit dem Beschluss, ab dem Baubeginn des „Pflegebuttlers“ eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h einzuführen und mit den Grundstückseigentümern übe die Einrichtung einer zweiten Bushaltestelle weiter zu verhandeln, ein für die SPD-Fraktion akzeptabler Kompromiss gefunden worden sei.

 

Der Rat beschließt ohne Diskussion: