TOP Ö 5: Genehmigung des Protokolls Nr. 19 über die Sitzung des Rates vom 4. Juli 2019 - öffentlicher Teil -

 

 


Der Ratsvorsitzende informiert über eine Anmerkung des Ratsherrn Dr. Bollmeyer zum Tagesordnungspunkt 12 der vergangenen Sitzung des Rates, die der Verwaltung schriftlich vorliege. Unter dem Tagesordnungspunkt 12 sei fälschlicherweise festgehalten worden, dass der Ratsvorsitzende zunächst die CDU- und die SPD-Fraktion um die Vorschläge für die Neubenennung von Mitgliedern des Verwaltungsausschusses gebeten habe, bevor er das Los gezogen habe. Richtig sei jedoch, dass der Ratsvorsitzende erst das Los gezogen habe und dann die entsprechende Fraktion um ihren Vorschlag gebeten habe, woraufhin Ratsherr Dr. Bollmeyer die Ausschussmitglieder und Stellvertreter/-innen benannt habe.

 

Mit dieser Änderung wird das Protokoll mit 24 Ja-Stimmen bei 3 Enthaltungen wegen Nichtteilnahme genehmigt.