TOP Ö 15: Erschließung BP-Nr. 95 "Gewerbegebiet Mitte"
Genehmigung einer überplanmäßigen Aufwendung

VA Nr. 49 vom 17. September 2019

Beschluss: Abstimmung: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 

Der Rat der Stadt Jever genehmigt die überplanmäßige Aufwendung in Höhe von 17.100,00 € für die Erschließung des Bebauungsplanes Nr. 95 „Gewerbegebiet Mitte“, PSP-Element I1.411008.500.001, SK 787200.

Die Deckung der Mehraufwendungen erfolgt über Minderaufwendungen im Produkt I1.219000.500.001, SK 787100, Doppelstabgitterzaun Freibad

 

 

 

 

 

 


Ohne Diskussion beschließt der Rat der Stadt Jever: