TOP Ö 10: Mitteilungen der Verwaltung

 

 


Bürgermeister Albers teilt mit, dass es in der letzten Woche ein Abstimmungsgespräch mit dem Landkreis Friesland und der Straßenbauverwaltung des Landes bezüglich des Radwegebaus an Landesstraßen gegeben habe. Die Prioritätenliste, die vor 4 Jahren erarbeitet worden sei, sei bis heute kaum abgearbeitet worden. Der Radweg Sandelermöns – Cleverns stehe zusammen mit einem Radweg in der Gemeinde Wangerland in einer nachrangigen Priorität. Es könne sein, dass sich dieses mittelfristig ändere. Man habe aber vereinbart, gemeinsam mit der Straßenbauverwaltung des Landes und dem Landkreis Friesland eine Bürgerversammlung zu diesem Thema im Dorfgemeinschaftshaus in Sandelermöns durchzuführen, um über den Stand der Fahrradwegeplanung an Landesstraßen und Möglichkeiten für eine Realisierung zu informieren.

 

Bürgermeister Albers informiert darüber, dass die Auslegung des Bebauungsplanes Nr. 108 „An den Schöfelwiesen Ost“ an diesem Freitag endet.