TOP Ö 8: Vorläufiger Jahresabschluss 2008 des Eigenbetriebes Betreibergesellschaft Friesland-Halle

Beschluss: Abstimmung: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 7, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

Beschlussvorschlag:

 

 

Das ungeprüfte Jahresabschlussergebnis 2008 des Eigenbetriebes Betreibergesellschaft Friesland-Halle wird zur Kenntnis genommen.

 

 


Herr Rüstmann teilt mit, dass die Gewinn- und Verlustrechnung aufgestellt worden sei. Das Ergebnis stelle sich so dar, dass ein Verlust in Höhe von 9.136,48 € eingetreten sei. Der Wirtschaftsplan 2008 sah einen Fehlbedarf von 12.400,00 € vor, so dass eine Verbesserung um 3.263,52 € eingetreten sei. Dies sei u. a. auf die geringeren Kosten für Bau- und Geräteunterhaltung und des negativen Einmaleffektes im Jahre 2007 durch Personalkostennachzahlungen zurückzuführen. Zudem fielen Abschreibungen weg.

 

Negeativ wirke sich hingegen aus, dass weniger Veranstaltungen stattfänden. Hier sei jedoch eine Verbesserung zu sehen.

 

Der Vorsitzende lässt über den Beschlussvorschlag der Verwaltung abstimmen.