TOP Ö 11: Mitteilungen der Verwaltung

Die Bürgermeisterin berichtet von dem Besuch der Vertreterin des Sozialministeriums, Frau Dr. Burgdorf, und der Besichtigung des Sanierungsgebietes. Deren Aufgabe sei eigentlich gewesen, für staatlich geförderte Vorhaben den Mittelfluss weitgehend zu bremsen und sogar Mittel zurückzufordern. Von den hier in der Stadt verwirklichten Maßnahmen sei sie jedoch begeistert. Zeitrahmen und Zuschussrahmen seien eingehalten worden, die Arbeiten seien für das Sozialministerium problemlos durchgeführt worden. Frau Dr. Burgdorf habe ausgeführt, dass sie Jever in guter Erinnerung behalte.