TOP Ö 16: Festlegung von Verkaufspreisen für städtische Grundstücke,
Antrag der SWG-Fraktion vom 1. Dezember 2015
FinA Nr. 26 vom 08. Februar 2016
VA Nr. 70 vom 16. Februar 2016

Beschluss: Abstimmung: mehrheitlich beschlossen:

Abstimmung: Ja: 16, Nein: 7, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

Der Antrag auf Festsetzung einheitlicher Preise für Grundstücke bis 100 m² wird abgelehnt. 


Ohne Diskussion beschließt der Rat der Stadt Jever: